Ablauf

Wenn Sie unsere Begleitung in Anspruch nehmen, beginnen wir mit einem Eingangsverfahren.

Es dauert in der Regel 3 Monate.

In dieser Zeit zeigen wir Ihnen verschiedene Arbeitsmöglichkeiten und lernen durch Praktika Ihre Stärken und Fähigkeiten besser kennen.

Gemeinsam finden wir mit Ihnen heraus, was und wo Sie gerne arbeiten möchten.

Daran schließt sich der Berufsbildungsbereich an. Er dauert bis zu 2 Jahre. In dieser Zeit werden Sie für ein oder mehrere Tätigkeitsfelder qualifiziert. Unser Ziel ist es, mit Ihnen und Ihrem Unterstützerteam einen Arbeitsplatz finden, der Ihnen gut gefällt und für Sie persönlich passt.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!