Inklusiv! bekommt Verstärkung Frau Sabine Zürn ist seit 1.10.2017 neue Integrationsbegleiterin

„Als ich die Stellenausschreibung der Mainfränkischen Werkstätten im Netz fand, war ich sofort angesprochen von dem Motto „unbehindert arbeiten“! Dies ist seit Jahren ebenfalls meine Motivation als Integrationsbegleiterin gewesen und ist es heute noch. Es ist spannend und für alle Beteiligten motivierend, wenn es gelingt – gemeinsam mit dem Mitarbeiter- …

Christian Schwab geht gern zur Schule

Inklusion: Esselbacher gilt als Paradebeispiel für gelungene Integration Behinderter in den Arbeitsmarkt Den Fe­bruar 2014 hat Chris­ti­an Schwab in sch­lech­ter Er­in­ne­rung. Ei­gent­lich. …

Unterstützung für Inklusiv

Für Inklusiv – Gemeinsam arbeiten gibt es wieder Unterstützung aus der Fachhochschule Würzburg/Schweinfurt. Tabea Weber wird ihr Praxissemester bis Anfang März bei …