Currently browsing

Page 2

Eine echte Hilfe in der Werkstatt

Thomas Schulz ist ein Autonarr, wie er im Buche steht. Über das Projekt „INklusiv! Gemeinsam arbeiten“ hat er einen Job im Autohaus …

„INklusiv! Gemeinsam Arbeiten“ im Autohaus

„INklusiv! Gemeinsam arbeiten“ ist ein Bereich der Mainfränkischen Werkstätten und schafft seit fünf Jahren individuelle, wohnortnahe Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Durch …

Das Viertel-Café wird eins

Manch einer hat die Entwicklungen verfolgt, andere haben sich sofort in diesen Ort verliebt und sind direkt aktiv geworden, wieder andere sind …