Gewinnspiel

5 Jahre „INklusiv! Gemeinsam arbeiten“

Das Gewinnspiel ist beendet und die Gewinner stehen fest.

Wir gratulieren allen Gewinnern und wünschen viel Spaß mit den Preisen!
Gleichzeitig bedanken wir uns bei allen Unterstützern und Sponsoren des Gewinnspiels, vielen DANK!

Die Gewinner wurden von unserer Losfee am 18.12.2020 aus allen richtigen Einsendungen gezogen. Sie werden innerhalb der nächsten Tage per E-Mail oder Telefon benachrichtigt.


Hier sind die Gewinner der ersten 5 Plätze:

  1. Sigrid Fasel: DeLonghi Kaffeevollautomat Type S
  2. Tobias Kaufmann: Rasenmäher
  3. Hans-Joachim Pullig: Gartenutensilien – GARDENA combisystem Set
  4. Olivia Höhn: Springbrunnen „Fountains Lumineo“
  5. Julia Wenzel: Überraschungs-Tasche von der Fa. Wiedenmann Seile

Die Plätze 6 – 62 werden innerhalb der nächsten Tage per E-Mail oder Telefon benachrichtigt.

Unsere Losfee bei der Ziehung.

Teilnahmebedingungen

Was gibt es zu gewinnen?

  • 1. DeLonghi Kaffeevollautomat Type S
  • 2. Rasenmäher
  • 3. Gartenutensilien – GARDENA combisystem Set
  • 4. Springbrunnen „Fountains Lumineo“
  • 5. Überraschungs-Tasche von der Fa. Wiedenmann Seile im Wert von ca. 50 €
  • 6. Lampe KATRINA Brilliant THE JEWEL IN LIGHTING
  • 7. Leifheit Combi Putzset
  • 8 – 9. Überraschungs-Tasche von der Fa. Wiedenmann Seile im Wert von ca. 20 €
  • 10 – 59. Lederfußball
  • 60. – 61. Überraschungs-Tasche von der Fa. Wiedenmann Seile im Wert von ca. 7 €
  • 62. Überraschungsbox „Galariestüble Diener“ im Wert von ca. 7 €

Wer veranstaltet das Gewinnspiel und ist für es verantwortlich?
Verantwortlich für das Gewinnspiel ist die Mainfränkische Werkstätten GmbH, Ohmstraße 13, 97076 Würzburg

Wer darf teilnehmen?
Teilnehmen dürfen alle Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind.

In welchem Zeitraum ist eine Teilnahme möglich?
Das Gewinnspiel läuft vom 02.12.2020 – 16.12.2020 (Es zählt der Poststempel, bei Postkarten).

Wie kann teilgenommen werden?
Die Teilnahme ist via Email an gewinnspiel@arbeiten-inklusiv.com oder per Postkarte an INklusiv! Gemeinsam arbeiten, Schönbornstr. 4+6, 97070 Würzburg möglich.

Wie wird der Gewinner ermittelt? Wann wird der Gewinner bekannt gegeben?
Die Gewinner werden von unserer Losfee am 18.12.2020 aus allen richtigen Einsendungen gezogen.

Wie wird der Gewinner benachrichtigt?
Die Gewinner werden per Telefon oder E-Mail benachrichtigt.

Wie lange und wie werden Teilnehmerdaten gespeichert?
Die Teilnehmerdaten werden nach Beendigung des Gewinnspiels, spätestens am 30.01.2021, gelöscht.

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen.

Datenschutzinformationen zum Gewinnspiel

Datenerhebung und Verarbeitung
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und Verarbeitung Ihres Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Sollten Sie gewonnen haben, veröffentlichen wir Ihren Namen auf unserer Webseite www.inklusiv-gemeinsam-arbeiten.de.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
Ihre Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels, spätestens am 30.01.2021, gelöscht.

Verantwortlicher der Datenerhebung und Verarbeitung
Mainfränkische Werkstätten GmbH
Ohmstraße 13, 97076 Würzburg
Telefon: (0931) 20022-0
E-Mail: datenschutz@mfw-gmbh.com

Ihre Rechte
Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen bestimmte Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
    Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
    Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und gegebenenfalls die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung (17 DSGVO)
    Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z.B. wenn Sie Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung eingelegt haben oder für die Dauer einer etwaigen Prüfung, ob unsere berechtigten Interessen gegenüber Ihren Interessen als betroffene Person überwiegen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
    Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen) erhoben, steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu bitte an:
datenschutz süd GmbH
Kennwort: „Mainfränkische Werkstätten GmbH“
Wörthstraße 15, 97082 Würzburg
E-Mail: office@datenschutz-sued.de
Telefon: 0931 304 976 0